System- und Providerauswahl

Suchen Sie die eierlegende Wollmilchsau?

Dann befinden Sie sich in guter Gesellschaft. Oft werden von Kunden Anforderungskataloge erstellt, die alle Wünsche, die man an ein neues System hat, zusammentragen. Alle werden in einem kooperativen Prozess befragt und alle Wünsche werden natürlich aufgenommen.

Das hat im Regelfall zur Folge, dass potentielle Dienstleister oder der Softwarehersteller entweder die Flügel streicht oder eben eine eierlegende Wollmilchsau anbietet. Da sich die der Kunde im Regelfall nicht leisten kann, werden im Rahmen der Gespräche nach und nach Abstriche an den Anforderungen gemacht. Leider übernimmt nun häufig der Anbieter die Regie und am Ende bekommt der Kunde nicht selten ein System, welches wichtige Teile der wirklichen Anforderungen nicht erfüllt, obwohl es es könnte.

Wir unterstützen Sie im Prozess der Pflichtenhefterstellung, indem wir

  • gemeinsam mit Ihnen die Anforderungen besprechen.
  • Ihre Prozesse analysieren.
  • die Anforderungen klassifizieren.
  • das Pflichtenheft erstellen.
  • den kompletten Auswahlprozess begleiten.

In unseren erfolgreichen Projekten finden Sie Beispiele, wie wir Kunden in dieser Situation unterstützen. Wenn Sie mehr Informationen wünschen, klicken Sie bitte auf Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok